Projekte

Urbane Räume Exkursion

Geograph/innen gehen auf Exkursion. Das bedeutet, sie schauen sich vor Ort den Raum an, mit dem sie sich beschäftigen. Was zeichnet eine Exkursion aus und wie lässt sie sich als Stadtspaziergang gestalten? Studierende des Geographischen Instituts der Ruhr-Universität Bochum (RUB) erkunden in ihrem ersten Semester die Orte, über die sie theoretisch etwas lernen. Vom Hörsaal geht es raus in die direkte Lernumgebung: die Stadt Bochum. An Tagesexkursionen folgen die Studierenden jedes Wintersemester angeleitet von mir und meinem Kollegen Fabian Link […]

Weiterlesen

Das Herz von Bochum neu entdecken

Mit Bochumer/innen begaben wir uns auf die Suche nach neuen Aspekten der Wissensstadt Bochum bei einem erlebnisreichen Spaziergang durch die Innenstadt. Ankündigung:Als Bochumer/in kennt man die Innenstadt. Kann man  da noch was Neues entdecken? Ganz klar! Erkunden Sie beim gemeinsamen Spazieren die Innenstadt aus neuen Perspektiven und erhalten Sie Einblicke in die Zukunft Bochums als Stadt der Wissenschaft. Spurenlesen und neue Wege erkunden: Wir laden Sie auf einer circa 3 km langen Exkursion dazu ein, Ihre Stadt zu erleben. Der […]

Weiterlesen

Stadt.Spazieren

Bei diesem Beitrag für die BoBiennale 2017 erkundeten Bochumer Bürger/innen ihre eigene Perspektive auf die Stadt und veränderten sie spielerisch. Die Stadt ist eine Bühne und wir erkunden sie:Wie hört sich die Stadt um dich herum an und wie fühlt sie sich an? Fallen dir Details wie die Straßenpflasterung unter deinen Füßen auf? Was siehst du ganz nah, was ist ganz fern und welcher Ausschnitt gefällt dir besonders  gut? Erkunde beim Spazieren deine persönliche Perspektive auf die Stadt und beobachte […]

Weiterlesen

Ich? Du? Wir in Bochum! – Die Fotorallye

Mit Jugendlichen aus dem Stadtteil Bochum-Hamme probierten wir verschiedene Formen von Stadtteilrallyes aus und unterstützten sie bei der Entwicklung von eigenen Rallyes. Den Ansatz der Fotorallye möchte ich hier vorstellen, damit er direkt ausprobiert werden kann. Über sechs Wochen hinweg erkundeten wir gemeinsam Wege, Plätze und Spielmöglichkeiten rund um das Bürgerhaus, entwickelten eigene Rallyes und probierten sie gegenseitig aus. Die Teilnehmenden wohnten teilweise schon länger im Quartier, die meisten waren gerade erst zugezogen. Auf spielerische und methodisch ansprechende Weise verschafften […]

Weiterlesen

Ich? Du? Wir in Bochum! – Actionbound

Mit Jugendlichen aus dem Stadtteil Bochum-Hamme probierten wir verschiedene Formen von Stadtteilrallyes aus und unterstützten sie bei der Entwicklung von eigenen Rallyes. Um digitale Stadtteilrallyes auszuprobieren, arbeiteten wir mit der bekannten App Actionbound. Unsere Actionbounds möchte ich hier kurz vorstellen. Über sechs Wochen hinweg erkundeten wir bei dem Projekt gemeinsam Wege, Plätze und Spielmöglichkeiten rund um das Bürgerhaus, entwickelten eigene Rallyes und probierten sie gegenseitig aus. Die Teilnehmenden wohnten teilweise schon länger im Quartier, die meisten waren gerade erst zugezogen. […]

Weiterlesen

UniverCitytour

Gemeinsam mit dem Netzwerk UniverCity Bochum habe ich die Idee entwickelt für Studierende der Ruhr-Universität und den anderen sieben Hochschulen Bochums einen Stadtspaziergang anzubieten. Seit 2015 führen Studierende höheren Semesters nun Ersemester-Studierende unter dem Projektname UniverCitytour an Bochumer Orte, die für Studierende interessant sind. Dabei werden vor allem die Quartiere Ehrenfeld, Viktoria, Innenstadt und Kortländer besucht und thematisiert. Die Besonderheit: Vor Ort erzählen die Akteure des Viertels selbst etwas über ihre Rolle und wie es sich dort lebt, wohnt, arbeitet, […]

Weiterlesen